FANDOM


Frost

Frost

Frosts sind feindliche Mobs, die in der Oberwelt und in Iceika spawnen. Sie sehen so aus wie weiß-blaue Schneeflocken. Wenn man in ihrer Reichweite ist, fangen sie an mit furchtbar schlechter Präzision, vergleichbar mit dem Scorcher im Nether, Feuerbälle zu schießen, sodass oft die Umwelt abgefackelt wird. Man kann auch mit einer Nahkampfattacke angegriffen werden.

Sie haben 80 HP (40 Herzen) und machen 3 HP Schaden (1,5 Herzen).

Es ist NICHT zu empfehlen, ein hölzernes Haus zu bauen, da auch dann anfangen, zu schießen, wenn du in ihrer Nähe bist und von einem Block versteckt wirst. Sie können auch in Höhlen unter Taiga-Biomen spawnen. Sollte der Spieler in Taiga-Biomen spawnen, sollte er versuchen so schnell wie möglich umzuziehen.

Wenn sie sterben, droppen die Frosts Tomaten, Frozen Shards oder Ice Stones als Loot.

Taktiken

Der Frost kann ein sehr starker Mob sein. Wenn der Spieler ihn im Nahkampf attackiert, wird er auch mit einer Nahkampfattacke weggestoßen. Deswegen soltle man ihn mit Fernkampfwaffen (10 voll aufgeladene Schüsse mit dem Bogen reichen aus) angreifen, wobei auch ein Realmite oder Bloodgem Sword gut ist.

Frosts erhalten auch Schaden durch Wasser, weshalb man bei einem Abstecher in ein Taiga-Biom immer einen Wasser-Eimer dabei haben sollte. Baut man ein Haus in einem Taiga-Biom, dann sollte es aus Cobble- (Pflasterstein) oder Cleanstone (Stein) sein, da es dann nicht abbrennt. Die Tür sollte eine Stahltür sein und, wenn ein Frost im Haus spawnt, sollte man so schnell wie möglich das Haus verlassen, sich unter die Tür graben, einen Wasserblock setzen, um vor dem Feuer geschützt zu sein und den Block vor der Tür gegen eine Stufe ersetzen. Dann kann man ins Haus Wasser setzen und/oder den Frost direkt angreifen, sodass man eine gute Falle hat. Das Loot kann dann auch noch direkt eingesammelt werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.